Warning: file_get_contents(/homepages/35/d334759415/htdocs/homepage/wp-content/plugins/themeisle-companion/vendor/codeinwp/themeisle-content-forms/composer.json): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/35/d334759415/htdocs/homepage/wp-content/plugins/themeisle-companion/vendor/codeinwp/themeisle-content-forms/load.php on line 64

Finke Formenbau Logo

Höchstleistungen im Formenbau hat sich das Unternehmen seit der Gründung im Jahr 1982 auf die Unternehmensfahnen geschrieben – anfangs als reiner Glasformenbauer, seit den 90er Jahren als leistungsstarker Hersteller von Spritz- und Druckgussformen für die kunststoffverarbeitende Industrie.

  • 2007 erfolgte der Umzug nach Altenbeken auf ein mittlerweile 21.000 m² großes Grundstück.
  • 2012 kam Finke Anwendungstechnik GmbH als Partner der Industrie dazu.
  • 2014 wurde der Kauf eines weiteren Baugrundstücks von 9.500 m² vorgenommen. Auf dem Gelände gegenüber dem Firmengebäude sind hier Mitarbeiterparkplätze entstanden.
  • 2015 wurden 1.500 m² zusätzliche Produktions- und Lagerfläche für die Finke Anwendungstechnik geschaffen.

Um unseren Qualitätsstandard zu bewahren und weiter zu verbessern, lebt Finke Formenbau ein durchgängiges Qualitätsmanagement auf der zertifizierten Basis nach DIN EN ISO 9001:2008. Moderne Fertigungstechniken und die ständige Weiterbildung der Mitarbeiter unterstützen den eigenen Anspruch an Präzision.

Leistungen der Hi-way comp

Für die Finke Formenbau haben wir eine Vielzahl von Kundenwünschen in ein großes, mandantenabhängiges Softwarepaket einfließen lassen. Enthalten sind die Standards der Buchführung, wie unter anderem die Erstellung von Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen, Rechnungen uvm., sowie viele weitere, speziell auf die Kundenanforderungen zugeschnittene Funktionen.

Hierzu zählen unter anderem eine komplexe Projektverwaltung, inklusive Historie und Terminplanung, als auch die komplette Personalplanung (Zeiterfassung, Urlaubsplanung, Schichtplanung, Auswertung etc.). Die auftragsbezogene Zeiterfassung wird online ausgeführt und bietet so auch direkt eine sehr gute Übersicht über die aktuell in Verarbeitung befindlichen Aufträge. Die so erfassten Auftragszeiten lassen sich bequem auswerten und exportieren. Auch die Auslastung der Maschinen lässt sich so einfach auswerten.

Das Programm zur Artikelpflege stammt ebenfalls aus unserem Haus. Artikel können bequem per Im- und Export gepflegt und mit individuellen Preisstaffeln verknüpft werden.

Als Kommunikationshilfe wurde auch hier ein programminternes Messaging System realisiert.

Link zum Unternehmen: www.finke-formenbau.de